MosNis-Wikibook/Installation/Betriebssystemintegration

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
MosNis    WIKIBOOK   :    INSTALLATION,    KONFIGURATION,    AUTOMATISIERUNG   
MosNis: Intro - Installation->:Voraussetzungen - Servergrundeinrichtung - Betriebssystemintegration - Wartungstoolintegration - Sonstiges - Automatisierung(AutoMosNis) - Schlusswort



Dieser Artikel wird regelmäßig mit dem Artikel MosNis-Wikibook/Installation/Betriebssystemintegration des MosNis Projekt Wikis synchronisiert.
Die importierte Version des Artikels in der Linupedia (dem Linux-Club Wiki) unter MosNis-Wikibook/Installation/Betriebssystemintegration war zum unten vermerkten letzten Artikelsynchronisationszeitpunkt identisch mit dem im MosNis Projekt unter MosNis-Wikibook/Installation/Betriebssystemintegration zu findenden originalen Artikel. Der Artikel kann gerne überarbeitet werden. Wenn beide Artikel mittlerweie gravierende Differenzen aufweisen sollten, bitte eine Nachricht an TomcatMJ senden, damit die Synchronisation erneut initiiert wird.

Die letzte Synchronisation erfolgte am 14.01.2008 um 1942 Uhr..


MosNis-Wikibook/Installation/Betriebssystemintegration




Integration der Betriebssysteme in den Installationsserver

Vorbereiten der Installationsmenüstruktur

In diesem Abschnitt wird die Erstellung der Menügrundstruktur erläutert.


Linux Distributionen

openSUSE
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von openSUSE anhand der Version 10.1 mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.



Mandriva
Mdklinux s.jpg
Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von Mandriva Linux Free Edition 2007 mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.



Debian
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Dieser Abschnitt beschreibt die Integration des Debian Netinstallers für Debian anhand der Version Debian Sarge 3.1v2 in den MosNis.





Ubuntu Linux
Ubuntulogo.png
Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von Ubuntu anhand der Version 6.06 Dapper Drake mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.




Slackware

Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von Slackware mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.



Archlinux

Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von Archlinux, hier als Beispiel in der Version 0.7.1, mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.


BSD Derivate

FreeBSD

Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von FreeBSD mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.



OpenBSD

Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von OpenBSD mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.



NetBSD

Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von NetBSD mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.


Andere Betriebssysteme

OpenSolaris

Dieser Abschnitt beschreibt die Integration von OpenSolaris mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.


Microsoft Windows

Dieser Abschnitt beschreibt die Integration diverser Microsoft Windows Versionen mit verschiedenen Netzwerkinstallationsoptionen in den MosNis.


Microsoft Windows 95,98,98 SE,ME

Dieser Abschnitt beschreibt die MS Windows 95, 98, 98 SE und ME Integration über eine netzwerkfähige Bootdiskette bzw. deren über das Netz per PXE gebootetes Image und Samba.

Microsoft Windows 2000, XP, 2003

Dieser Abschnitt beschreibt die Grundeinrichtung von unattended als Ausgangsbasis zur Installation von MS Windows 200, XP und 2003 über den MosNis.




MosNis: Intro - Installation->:Voraussetzungen - Servergrundeinrichtung - Betriebssystemintegration - Wartungstoolintegration - Sonstiges - Automatisierung(AutoMosNis) - Schlusswort



Zurück zur Hauptseite